Grooveshark in Deutschland

Gerade bin ich über ein Video von SemperVideo darauf gestoßen, wie man www.grooveshark.com in Deutschland freischalten kann. Grooveshark ist eine Online-Community, die es Benutzern ermöglicht, Musik mit Hilfe einer Suchmaschine zu suchen, zu hören und gegebenenfalls auch neue Musik hochzuladen. Pro Monat werden rund 50 bis 60 Millionen Songs von mehr als 400.000 Hörern abgerufen. Im April 2009 wuchs die durchschnittliche Zuhörerzahl um zwei bis drei Prozent pro Tag. Am 18.
Read more →

Das neue Berliner Ostkreuz

Read more →

Revolutionary

Schon seit einem dreiviertel Jahr habe ich mein HTC Desire gerootet. Als ich noch mein HTC Magic besaß, war es natürlich auch gerootet. Es ist also quasi Pflicht ein gerootetes Smartphone zu haben, da meiner Meinung nach die Provider nicht ansatzweise meinen Anforderungen an die aktuellste Software Lieferung gerecht werden. Letzten Juni entdeckte ich dann in irgendeinem Forum unrevoked3 recovery reflash. Ein schönes Werkzeug, um mein HTC Desire zu rooten.
Read more →

Filsh

Read more →

Ein Hoch auf das Terminal

Möchte man eine große zip-Datei in viele einzelne kleine .rar-Dateien komprimieren gibt es einige Probleme. Einerseits ermöglicht es Ubuntu einem nur die zip zu entpacken und nicht erneut zu packen. Andererseits dauert es extrem lange 20GB mit den normalen Eigenschaften der GUI als .rar zu komprimieren. Genau deshalb ein Hoch auf das Terminal. Schnell mal im manual von rar gelesen und sofort einen kleinen Befehl zusammen geschraubt, um alles auf einen Schlag zu erledigen und das sogar noch sehr schnell.
Read more →

BluRay unter Linux abspielen

Heute möchte ich eine Möglichkeit zeigen, mit der man unter Linux aber auch unter Windows und Mac BluRays mehr oder weniger einfach angucken kann. Dazu ist kein Zwischenspeichern oder langwieriges Konvertieren als Matroska Video (.mkv) nötig. Lediglich die BluRay ins BluRay-Laufwerk legen und mit ein paar Klicks gemütlich abspielen! VLC ist der Video Player mit dem das Video später angeguckt wird, dazu wird der VLC Player mit Matroska Unterstützung benötigt, was in den meisten Fällen (Ubuntu, Windows und Mac) schon der Fall ist.
Read more →

Xbox Spiele mit Linux brennen

Gestern habe ich mir Call of Duty Modern Warfare 2 für die Xbox gekauft. Da ich allerdings weiß wie ich mit DVDs umgehe, wollte ich das Spiel sichern. Schnell ein Abbild der DVD in Form einer Iso erstellt. Weitaus schwieriger gestaltet sich jedoch das Brennen des Spieles wieder auf eine DoubleLayer DVD. Doch ich wurde fündig. Es ist zwar kein grafisches Programm aber immerhin ein Befehl für die Bash. Also das Kommando kopiert und aus probiert:
Read more →

Mein erster Eintrag

Read more →